Technische Grundausstattung

Nachdem ich den #EduPnx via Twitter versprochen hatte, meine Ansichten zur technischen Grundausstattung zu veröffentlichen, möchte ich mit diesem Aritkel mein Versprechen einlösen.
Vorab jedoch einige Grundgedanken:
  • Ich leite eine Grundschule, daher ist mein Blick auch auf diese Altersgruppe ausgerichtet.
  • Lernen ist mobil. Wir lernen gemeinsam, miteinander und voneinander. Wir lernen auch durch Lehren.
  • Mein Sachaufwandsträger unterstützt alle Anliegen der Schule eine zeitgemäße Bildung (Danke Dejan Mihajlovic für diesen Begriff ) zu realisieren und steht uns tatkräftig zur Seite.
  • Unser Schulgebäude kann sich sehen lassen. Es ist für mich das schönste Schulhaus im ganzen Landkreis und seit mittlerweile 105 Jahren für Generationen DIE Schule vor Ort.
  • Der technische Einsatz aller Medien folgt dem Primat der Pädagogik. Die Lehrkräfte setzen das Medium ein, welches sie für sinnvoll erachten. Es wird jeweils überlegt, mit welchem Werkzeug sich optimale Lernerfolge bei den Kindern einstellen.
  • Grundlage für unsere technische Ausstattung war ein gemeinsam erarbeiteter Medienentwicklungsplan.
 SchulhausTechnik

Mobiles Lernen

Durch die heute verfügbaren mobilen Endgeräte sind wir in der Lage, Kindern das Lernen an vielen Orten zu ermöglichen. Schule ist nicht mehr der alleinige Hort des Wissen und des Wissenstransfers. Wissen ist nicht mehr nur in Büchern verfügbar, das Internet verbindet Menschen und gibt Informationen preis, die vorher oftmals nur Spezialisten vorbehalten waren.

Hier geht´s um vollständigen Artikel…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s